Zusammenfassung der Kritik am Christentum

Widerlegung der Höllenlehre - Meine Erfahrungen mit dem Christentum

Zitate aus der Kritik am Christentum

Zitate aus der Kritik an der christlichen Höllenlehre

Zitate über die Fälschung der Bibel

Zitate über die Verbrechen des Christentums

Die "Religion der Liebe" in Aktion.

Sind das nicht wunderbare Menschen,

diese christlichen Fundamentalisten?

"13 Kinder aus Horror-Haus befreit - sie mußten Bibel auswendig lernen" 

http://www.bild.de/news/ausland/eltern/horror-eltern-kalifornien-die-kinder-durften-nur-nachts-raus-54499702.bild.html 

"Das Horror-Haus von Kalifornien - Wie die Mutter die Qualen ihrer 13 Kinder weglachte"

http://www.bild.de/news/ausland/kindesmisshandlung/diese-qualen-erlitten-die-gefangenen-kinder-54504086.bild.html

"Horror-Eltern ketteten ihre 13 Kinder an - Kratzspuren innen an der Haustür"

http://www.bild.de/news/ausland/kalifornien/horror-eltern-kratzspuren-54515774.bild.html

"Staatsanwalt nennt erschütternde Details - So litten die 13 Geschwister im Horror-Haus von Perris"

http://www.bild.de/news/ausland/kindesmisshandlung/horror-eltern-von-perris-bis-lebensende-ins-gefaengnis-54524544.bild.html

"Immer mehr Menschen begreifen, daß die Religionskriege, die sich nun schon seit über 2000 Jahren auf unserer Erde manifestieren, nur auf der Basis von falsch ausgelegten Textstellen aus dem ALTEN und NEUEN Testament, dem KORAN und dem damit verbundenen Machterhalt der Religionsführer zu erklären sind. Es braucht keine Religionen, sondern nur den GLAUBEN an GOTT, alias EL (Eli) alias ALLAH und an unseren König im Himmel, CHRISTUS !"

 

www.monotheismus.org


"UNCHURCH NOW -  Befreiung aus der kirchlichen Matrix und anderen Abhängigkeiten"

 

www.unchurch-now.com


Die frühen Kritiker des Christentums

In der Bibel steht: "Es gibt nichts Neues unter der Sonne". Erstaunlich: alles, was wir heute am Christentum kritisieren, wurde schon damals von Anfang an kritisiert. Nahezu sämtliche Kritikpunkte sind nicht neu und nicht revolutionär! Jetzt verstehe ich, wieso die Kirche nur durch blanke Gewalt, Krieg und Terror, durch Verfolgung und Hinrichtung von Andersdenkenden ihre Lügenmärchen 2.000 Jahre lang den Völkern der Welt aufzwingen konnte. Denn freiwillig hätten die Menschen den blödsinnigen katholischen Glauben aus gutem Grund niemals akzeptiert...

 

ak-schulfach-ethik.de/Stichwort/diefruehenkritikerdeschristentums.htm


"Wie ich aus dem evangelikalen Christentum ausgetreten bin"

 

http://www.anti-religion.net/meine_geschichte.htm


Die folgende Seite enthält Verweise zur Sekte "Universelles Leben". Im Internet gibt es Berichte von Sektenaussteigern. Trotzdem lasse ich den Verweis hier stehen, weil die Seite eben doch sehr viele interessante Informationen über die Höllenlehre enthält.

"Es gibt keine ewige Verdammnis. Auch nicht in der Bibel."

 

www.theologe.de/theologe19.htm


Hölle ist eine Fehlübersetzung!

 

www.konkordant.de/hoelle.html


Die Höllenlehre ist unbiblisch - Die Lehre der Allversöhnung

 

www.weltmanager.de/allversoehnung.html


Geschichte der Allversöhnung

 

www.weltmanager.de/apokatastasis.html


"Warum treten Menschen aus der Kirche aus?

Die Kirche zerstört die uns innewohnende natürliche Religiosität und bekämpft das Göttliche bzw. den Gott in uns und damit auch in der Welt. Eine Religion sollte wirken wie ein Mutterboden, Leben hervorbringen und es kräftigen. Doch das Christentum macht die Menschen krank."

 

www.diegoden.de/kirchenaustritte.html


"Warum herrschen Lüge, Täuschung, Heuchelei und Gewalt in unserer heutigen christlich dominierten Welt? Diese Welt ist das Abbild jenes Gottes, dem die Menschen folgen."

 

www.diegoden.de/aussagen_der_bibel.htm


Der Rabbiner Eli Ravage über das Christentum

 

www.diegoden.de/ravage.htm


Die Lehre des Paulus und ihre Auswirkungen -

Die größte religiöse Irreführung in der Menschheitsgeschichte