Bücher über die Kritik an Bibel und Theologie

Es sind zu viele Bücher? Du willst nicht alle lesen? Hier unsere Empfehlung:

  • Der Glaubenswahn - Von den Anfängen des religiösen Extremismus im Alten Testament
    (Heinz-Werner Kubitza)

  • Das Geheimnis des fünften Evangeliums - Warum die Bibel nur die halbe Wahrheit sagt
    (Elaine Pagels)

  • Wie sich die Ewigkeit einschlich
    (Paul Petry)

Erdsysteme und Christuskraft - Ein Evangelium für das Menschwerden

 

Marko Pogačnik

Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München

ISBN 3-426-87085-1

Der Glaubenswahn - Von den Anfängen des religiösen Extremismus im Alten Testament

 

Heinz-Werner Kubitza

Tectum Verlag Marburg

ISBN 978-3-8288-3849-9

Wie sich die Ewigkeit einschlich

 

Paul Petry

Konkordanter Verlag Pforzheim, 2. Auflage 1984

"Das inspirierte Gotteswort spricht niemals von Ewigkeit. Nichts bezeichnet es als ewig. Es enthält keinen Ausdruck, der in sich selbst die Bedeutung unseres Zeitbegriffs "immerwährend" trägt. Weil Ewigkeit mithin kein Gegenstand göttlicher Offenbarung ist, werden wir jetzt aufzudecken suchen, wie und wann dieser unbiblische Begriff mit seinen überaus unheilvollen Folgen Eingang in die Theologie erlangt hat."


Keine Posaunen vor Jericho - Die archäologische Wahrheit über die Bibel

 

Israel Finkelstein, Neil A. Silberman

Und die Bibel hat doch NICHT recht

 

Johannes Maria Lehner

Das Kreuz mit der Bibel - Das Buch der Bücher im Licht von Wissenschaft, Vernunft und Moral

 

Johannes Maria Lehner

Die Un-Heilige Schrift: Die Entstehung der Bibel. Ein PR-Coup für Jahrtausende

 

Helmuth Santler

Erdsysteme und Christuskraft - Ein Evangelium für das Menschwerden

 

Marko Pogačnik

Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München

ISBN 3-426-87085-1

Warum Adam kein Mann ist - Die Textverfälschungen in der Bibel

 

Aleksandar Stefanovic

Lügt die Bibel? Lügen über Lügen, Entstellungen der Geschichte, Verfälschungen des von anderen Völkern übernommenen und gestohlenen Gedankengutes

 

Erich Mertes

Erlösung von Jesu Christo

 

Dr. Mathilde Ludendorff

"Die Legenden von Mose sind größtenteils verstümmeltes indisches Geistesgut, seine Gesetze zum guten Teil den Jahrtausende älteren Gesetzen des Inders Manu entnommen, dabei freilich verzerrt und verstümmelt worden."


Sieg eines Enthüllers von Bibelfälschungen

 

Mathilde Ludendorff (HG.)

Archiv-Edition

ISBN 3-932878-34-5

Das große Entsetzen, die Bibel nicht Gottes Wort

 

E. und M. Ludendorff

Abgeblitzt. Antworten auf Theologengestammel

 

General Ludendorff, Walter Löhde

Die grausame Bibel

 

Erich Glagau

Oh Schreck, ich habe geglaubt! Die grausame Bibel - Teil 2

 

Erich Glagau

Verlag Volk in Bewegung

ISBN 978-3-9811680-2-0

Das böse Bibel Buch - Sex, Drogen & Horrorstories

 

Roland Ranke-Rippchen

Der Grüne Zweig 145

Verlegt von Werner Pieper´s Medienexperimente, D-6941 Löhrbach

ISBN 3-925817-45-X

Zur Unglaubwürdigkeit des Judäo-Christentums - Kritische Anmerkungen eines Nichttheologen

 

Prof. Dr. Hans-Jürgen Hagel

Verlag Die Goden, 2008

www.DieGoden.com

Ins neue Jahrtausend OHNE Altes Testament

 

Kardel

Das Geheimnis des fünften Evangeliums - Warum die Bibel nur die halbe Wahrheit sagt

 

Elaine Pagels

Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN 978-3-423-34333-6

Der gefälschte Paulus - Das Urchristentum im Zwielicht

 

Hermann Detering

Der Mythenschmied - Paulus und die Erfindung des Christentums

 

Hyam Maccoby

Der wirkliche Jesus - Das total andere Gottesbild

 

Karl Herbst

Der Jesuswahn - Wie die Christen sich ihren Gott erschufen - Die Entzauberung einer Weltreligion durch die wissenschaftliche Forschung

 

Heinz-Werner Kubitza

Der erfundene Jesus: Unechte Jesusworte im Neuen Testament

 

Gerd Lüdemann

Jesus nach 2000 Jahren - Was er wirklich sagte und tat

 

Gerd Lüdemann

Der große Betrug - Und was Jesus wirklich sagte und tat

 

Gerd Lüdemann

Der echte Jesus - Seine historischen Taten und Worte - Ein Lesebuch

 

Gerd Lüdemann

Die Auferweckung Jesu von den Toten - Ursprung und Geschichte einer Selbsttäuschung

 

Gerd Lüdemann

Das Ur-Evangelium - Was Jesus wirklich sagte

 

Herbert Ziegler und Elmar R. Gruber

Langen Müller Verlag

ISBN 3-7844-2747-2

Was Jesus wirklich gesagt hat - Eine Auferweckung

 

Franz Alt

Jesus

 

Rudolf Bultmann

Die Fälschung der Geschichte des Urchristentums

 

Wilhelm Kammeier

Das Geheimnis des Rabbi J. - Was die Urchristen versteckten, verfälschten und vertuschten

 

Johannes Lehmann

Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München; 1985 Rasch und Röhring Verlag, Hamburg

ISBN 3-426-03879-X

Verschlußsache Jesus - Die Qumranrollen und die Wahrheit über das frühe Christentum

 

Michael Baigent, Richard Leigh

Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München

ISBN 3-426-77097-0

Die ersten drei Jahre Christentum

 

Gerd Lüdemann

Die zehn größten Irrtümer des Neuen Testaments

 

Gernot Beger

Das Geheimnis des wahren Evangeliums -

Die verborgene Geheimbotschaft aus dem Neuen Testament [3 Bände]

 

J.G.T. Joan

Die unbekannten Schriften der Essener [mehrere Bände]

 

Edmond Bordeaux Szekely