Vorsicht vor falschen Lehren in der Esoterik

Das sogenannte New Age und ein Großteil der Esoterik ist eine von den Dunkelmächten aufgestellte Falle, um die „aufwachenden“ Menschen abzufangen und in die Irre zu führen. Auch die Dunkelwesen haben ihren Freien Willen und dürfen ihn nutzen, um uns zu verführen.


Wenn Esoterik abhängig macht

 

https://www.youtube.com/watch?v=da86Ct7F6gc

Tödliche Licht-Esoterik? Warum Finn Bogumil starb

 

https://www.youtube.com/watch?v=AStJAePPhUI

„Aufgestiegene Meister“ und ähnliche zweifelhafte Wesen

Vorsicht bei den sogenannten Neuoffenbarungen Gottes

Einige Neuoffenbarungen: 

  • www.aus-liebe-zu-gott.de
  • www.unicon-stiftung.de (die Bücher enthalten viele Zitate aus Neuoffenbarungen)
  • Anita Wolf
  • Bertha Dudde
  • Gralsbotschaft
  • Jakob Lorber
  • Gabriele Wittek
  • Johannes Widmann (das Innere Wort, empfangen seit dem Jahr 1963 von Johannes Widmann)

Das Buch „Seher Grübler Enthusiasten“ von Kurt Hutten ist zwar aus christlicher Sicht und somit entsprechend kritisch geschrieben, aber man findet dort eine Auflistung von Neuoffenbarungen und anderen von der Kirchenlehre abweichenden Glaubensrichtungen. Die Lehre der jeweiligen Glaubensrichtung wird in einer Zusammenfassung dargestellt.

 

Inhaltsverzeichnis des Buches: