Zitat aus dem Film „Bruce Allmächtig

© TOUCHSTONE HOME ENTERTAINMENT

Gott sagt zu Bruce:

Es ist was Wunderbares: Ganz egal, wie dreckig etwas wird... Man kann es immer wieder saubermachen. Die Menschen wollen immer, daß ich alles für sie tue und dabei vergessen sie, daß sie es selbst in der Hand haben.


Vom gleichen Ursprung kamen alle Menschen auf die Erde.....alle Kreaturen haben einen (einzigen) Vater.....Vom Himmel hernieder geschaffen.....Daher haben alle Menschen einen ursprünglich edelen Samen (edelen Keim), da sie vom Himmel gebürtig sind (vom Himmel abstammen).

 

Aus einem Schriftstück, das von Außerirdischen geschrieben wurde:

Codex 825, Kloster Sankt Gallen

„Das Wort»Ster« - Außerirdische Herkunft der Menschheit und Geschichtsfälschung“ von Erhard Landmann, www.sprachforscher.blogspot.de


„Da es der Finsternis im Verlaufe vieler Jahrhunderte durch die Einflußnahme auf ihr genehme menschliche Charaktere gelungen ist, die Tatsache der Wiederverkörperung aus den Lehren der christlichen Religion zu entfernen und das Gesetz von Ursache und Wirkung völlig falsch zu interpretieren bzw. zu bestreiten, fehlen den Kirchenoberen und ihren Seelsorgern die Antworten.

 

http://www.aus-liebe-zu-gott.de/Offenbarungen_2014-08-09.html


Die Lehre von Karma und Reinkarnation war im ursprünglichen, unverfälschten Christentum enthalten:

Zitate über Karma und Reinkarnation

Gott läßt seiner nicht spotten - Die Schöpfung Gottes beweist die Bibelfälschung

Was Jesus heute dazu sagt, daß seine ursprüngliche Lehre verfälscht wurde

„Wenn ihr den vollständigen und unverfälschten Text der Lehre Christi hättet, würde euch so manche Last von den Schultern genommen sein, die euch von Menschen im Namen der Religion und des Christentums aufgebürdet wurde. Manche Lehre, die man euch zu glauben zumutet, obschon sie eurem Verstande unmöglich erscheint, würde in Wegfall kommen, weil sie als unrichtig erkannt würde, und ihr könntet aufatmen als freie Kinder Gottes.


Durchgaben einer Gruppe von Lichtwesen aus der geistigen Welt

„Viele Jahrhunderte hat vornehmlich die christliche Religion den Menschen eingeredet, daß sie Sünder sind und schon in Sünde geboren werden. Wie niederschmetternd ist es für eine Seele, mit diesem Gedanken aufzuwachsen. Es handelt sich dabei um eingeredete SCHULDGEFÜHLE, die jeglicher Begründung entbehren.

[...]

Die Definition vom Sünder, der nicht würdig ist, seinen Blick zum Himmel zu erheben, ist eine Gotteslästerung, die nicht mehr zu überbieten ist.

[...]

Es geht also darum, die uralten aufgeprägten Denkmuster von einem sündigen und unvollkommenen Menschen, die sich wie störende und krankmachende Implantate auswirken, hinauszubefördern und übergestülpte Gedanken-Strukturen aufzulösen.


Ein Verstorbener meldet sich bei seiner Frau und berichtet aus dem Jenseits

 

https://unicon-stiftung.de/171-0-Omi-Senta-Lange-Enne-So-schreibe-bitte-weiter.html

Monatlich neue Offenbarungen von Jesus und weitere Texte:

 

www.aus-liebe-zu-gott.de

Vorsicht bei den Neuoffenbarungen Gottes und Durchgaben aus dem Jenseits.

Meistens enthalten sie neben Wahrheit auch Unwahrheit.

Die UNICON-Stiftung hat 11 Bücher im Angebot, die man sich kostenlos zuschicken lassen oder als PDF-Datei herunterladen kann. Zusätzlich gibt es auf der Internetseite weitere kostenlose Texte:


  • Lebensorientierung durch spirituelles Wissen - Ein Leitfaden für Suchende
  • Reiseführer ins Licht - Das Leben und das Leben danach
  • Sackgasse Suizid - Der fatale Irrtum des »Aus und Vorbei«
  • Unsichtbare Einflüsse auf das Leben - wie erkennen und bewältigen
  • Einführung in das »Buch des wahren Lebens« - Entstehung und Inhalte der Göttlichen Offenbarungen
  • Schöpfung und Menschsein - Aufklärende Gottesworte
  • GottVater, ich habe Fragen
  • Vater mit Dir - Der Weg der gelebten Liebe
  • Inkarnationsziel Erde - Vorbereitung | Menschwerdung | Lebensplanerfüllung
  • Zusammenarbeit mit der geistigen Welt Gottes - Beispiele aus einem Medialen Arbeitskreis
  • Aufstieg und Neue Erde - Siehe, Ich mache alles neu

Ein Ex-Priester packt aus - Magische Rituale der Kirchen

(Kurt Meier)

www.youtube.com/watch?v=6_nMx3ClqGg

Unchurch now - Befreiung aus der kirchlichen Matrix

(Kurt Meier)

https://www.youtube.com/watch?v=RF-oQQRoxYs

Übersetzungsfehler und Fälschungen in der Bibel - das Wissen über die Wiedergeburt

(Jean-Pierre L. Schupp)

https://www.youtube.com/watch?v=QLJzIEro-SM

Fehler in der Bibel

(Jean-Pierre L. Schupp)

https://www.youtube.com/watch?v=JAN7rNAutek

Jesus Christus, König im Himmel

(Jean-Pierre L. Schupp)

https://www.youtube.com/watch?v=WcR-FA2mwAs


„Immer mehr Menschen begreifen, daß die Religionskriege, die sich nun schon seit über 2000 Jahren auf unserer Erde manifestieren, nur auf der Basis von falsch ausgelegten Textstellen aus dem ALTEN und NEUEN Testament, dem KORAN und dem damit verbundenen Machterhalt der Religionsführer zu erklären sind. Es braucht keine Religionen, sondern nur den GLAUBEN an GOTT, alias EL (Eli) alias ALLAH und an unseren König im Himmel, CHRISTUS !

 

www.monotheismus.org


„Nicht zu unterschätzen ist der ahrimanische Geist auch in der Theologie, vor allem wenn es darum geht, die Person Jesu zu verweltlichen. Dies ist ein besonders wichtiger Punkt in der Taktik der Asuras, die den Menschen in der dreidimensionalen Materie gefangenbehalten wollen, denn Jesus war gerade deswegen erschienen, um den Fall des Menschen in die Dichte und Schwere der Materie wieder rückgängig zu machen. Verlieren die Menschen diesen Weg in die Freiheit aus ihren Augen, bleiben sie den scheinbar Mächtigen ausgeliefert.

 

Der multidimensionale Kosmos - Band 2: Unsichtbare Welten. Astrale und außerirdische Wesen im Hintergrund des Weltgeschehens

Armin Risi

Govinda-Verlag GmbH, Neuhausen

ISBN 3-906347-31-1

Seite 239


„Auf die Frage, was seiner Meinung nach die größte Bedrohung für die Illuminati wäre, antwortete er: »Jesus Christus!«

 

Mein Vater war ein MiB

Jason Mason, Jan van Helsing

Amadeus Verlag GmbH & Co. KG

ISBN 978-3-938656-81-5

Seite 559


„Eine Sache, das steht fest, hassen die Archonten noch mehr als die Liebe ... und das ist Mut. Sie können nicht gegen Mut, Klarheit und artikulierte Debatten aufstehen, weil ihre eigenen Positionen auf Falschheit aufgebaut sind.

[...]

Da sie Mut hassen: Stellt euch gegen sie. Sie werden versuchen, zu zerstören, versuchen, euch niederzureißen und zu tun, was sie können, aber nichts treibt sie mehr in schaudernde Angst, als wenn jemand gegen sie aufsteht, und sie reagieren darauf immer über, weil sie feige sind und sich erschrecken.

 

Jay Weidner

Zitiert aus: Der verratene Himmel - Rückkehr nach Eden

Dieter Broers

Verlag Dieter Broers Verlag Ltd. Unterlembach/Österreich

ISBN 978-3-9503814-0-5

Seite 147


Zwei Engel nehmen die kleine Olenka mit

„Ich behaupte und bestehe darauf, daß die Wahrheit im Grunde ganz einfach ist. Du mußt ihr nur auf den Grund gehen. Und wenn du nicht freiwillig auf den Grund gehst, wirst du eines Tages zugrundegehen müssen.

 

Ich bin eine Hexe - Erfahrungen und Gedanken

Judith Jannberg / Gerlinde Adia Schilcher

Seite 125